Malerei im Pankepark Bernau

Auftraggeber: Bürgermeisteramt Bernau | Fassadenfarben auf Beton, Alkydharzlack auf Metall | 9 Brunnen je ca. 1,80 m Durchmesser, 8 Messstellen

Für ein Neubauprojekt in Bernau wurde unmittelbar daneben ein Park entwickelt. Die vorhandenen Brunnen und Messstellen wollten sich in ihrer Materialität nicht in die Gestaltung einpassen und so wurde ich beauftragt eine Lösung zu finden. Gemeinsam mit Grafikbuero Berlin wurde ein Lehrpfad entwickelt und umgesetzt. So wurde aus der Anmut einer ewigen Baustelle ein Hingucker mit Funktionalität. Die Parkbesucher hatten viel Lob für uns.

Der Artikel ist auch in %s verfügbar.

Der Artikel ist auch in %s verfügbar.